Arm- und Beinbewegungstrainer

3.538,00 Privatpreis

Reck MOTOmed loop light

  • Kunststoffbeschichtete Sicherheitsfußschalen mit Fixierung per Klettverschluss
  • Soft Grip Handgriffe
  • Höheneinstellung von Beintrainer um 15cm werkzeuglos einstellbar
  • Die Fußpedalachse des Beintrainers ist von 30 cm auf 45 cm höhenverstellbar
  • Farb- Touch-Display (7“), neigungsverstellbar, einklappbar
  • 2-stufige Pedalradiuseinstellung (7 cm oder 12,5 cm)
  • leicht fahrbar mit großen Transportrollen (Ø 13 cm)
  • Therapie- und Motivationsprogramme sowie Trainingsprogramme & Games
Artikelnummer: 104205 Kategorien: ,

Beschreibung

Bewegungstrainer MOTOmed loop light

Die MOTOmed Bewegungstherapie wurde für Menschen mit Bewegungseinschränkungen entwickelt und ergänzt physio-, ergo- und sporttherapeutische Maßnahmen. Anwender können sitzend im Rollstuhl oder vom Stuhl aus trainieren.
Im Liegen wenden Patienten das MOTOmed vom Pflegebett oder von der Therapieliege aus an.

Passiv
Die motorbetriebene Bewegung ohne Kraftaufwand eignet sich zur Regulierung des Muskeltonus, zur Lockerung der Muskulatur und zur Frühmobilisation nach langen Ruhezeiten. Das passive Training fördert die Durchblutung, die Verdauung und die Gelenkbeweglichkeit.

Assistiv
Bei der motorunterstütztenden Bewegungstherapie ermöglicht die Funktion MOTOmed ServoTreten einen leichten Übergang vom passiven zum aktiven Training. Die assistive Bewegung fördert Kraft und Ausdauer schon bei geringsten Eigenkräften.

Aktiv
Das aktive Training mit eigener Muskelkraft gegen fein dosierbare Bremswiderstände kräftigt die Bein-, Arm- und Oberkörpermuskulatur und stärkt das Herz-/Kreislaufsystem.

 

Kostenvoranschlag

  • erforderlich

Benötigte Unterlagen

  • Rezept
  • Telefonnummer Patient
  • Unterschrift bei Abgabe
  • Erprobung 1 Woche vor endgültigen Erhalt
  • Erprobungsbericht erforderlich

Einschränkungen

Zusätzliche Information

Gewicht 31 kg
Größe 70 × 60 × 107-122 cm
Hilfsmittelnummer

18.99.04.1