Umwelt

Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement

Durch unsere Aufgabe täglich Menschen zu helfen und das Leben zu verbessern liegt unser Fokus auf Nachhaltigkeit. In unserer gesellschaftlichen Verantwortung wissen wir , dass soziale, ökologische und wirtschaftliche Aktivitäten und Leistungen sich gegenseitig beeinflussen und spürbare Wechselwirkungen besitzen. Unsere Anstrengungen zielen daher auf eine Zukunft für unser Unternehmen, unsere Kunden und die Gesellschaft, die von Nachhaltigkeit geprägt ist. Dabei fühlen wir uns nicht nur unseren Mitarbeitern, Kunden, Patienten  oder Partnern verpflichtet, sondern auch der Umwelt. Selbstverständlich sind wir realistisch genug um zu wissen, dass es für ein mittelständisches Unternehmen wie unseres in Zeiten von immer höherem Kostendruck ein schwerer Weg zu „Zero-Emissions“ ist. Dennoch sind wir Tag für Tag bemüht diesen Weg zu gehen.

  • „Es hilft der Umwelt mehr, wenn sich ganz viele Menschen mit kleinen Schritten auf den Weg begeben, als wenn es nur ein paar wenige sind, die dafür alles perfekt machen.“

    Martin Maurer

Elektro-Mobiliät

Unser Firmenfuhrpark wird zukünftig nur noch durch Autos mit „E-Kennzeichen“ ersetzt um CO2-Emissionen auf der Straße zu verringern. 

Papiertüten

Wir leeren die Restbestände unserer Plastiktüten, sind diese aufgebraucht, werden ausschließlich Papiertüten verwendet.

Ressourcen

Wir setzten vermehrt auf digitale Fertigungsmethoden und verschlankte Prozesse um Ressourcen zu bewahren und Abfall zu verringern.

Öko-Strom

Wir verwenden Öko-Stromanbieter und/oder setzen auf erneuerbare Energien. Auf firmeneigenen Dächern entstehen Photovoltaik-Anlagen um den grünen Strom, selbst zu produzieren. 

Beleuchtung

Unsere Leuchtmittel werden durch LED-Leuchtmittel ersetzt, Sie verbrauchen verhältnismäßig wenig Strom und verfügen über eine lange Lebensdauer.

Job Ticket

​Wir bieten unseren Mitarbeitern ein Job-Ticket an, welches die Möglichkeit bietet, das gesamte Liniennetz des Stuttgarter Verkehrsnetztes vergünstigt zu benutzen. Durch einen Zuschuss des Arbeitgebers und den zusätzlich gewährten Mengenrabatt des VVS kostet das Ticket weniger, als wenn die Mitarbeiter nur eine Monatskarte kaufen, oder mit dem Auto fahren.

Druckprodukte

Für unvermeidbare Druckprodukte wie Rechnungen, Briefe etc. verbessern wir durch einen freiwilligen Beitrag, die Klima-Bilanz indem wir Projekte zur CO2-Reduzierung fördern. 

Strom aus

Wir haben Abschalteinrichtungen installiert, welche unnötigen „Standby“-Stromverbrauch über nacht verhindern.

Getränke

Wir verwenden Stück für Stück weniger Plastik, setzen zum Beispiel bei unseren kostenlosen Mitarbeiter-Getränken auf wiederverwendbare Glasflaschen.

Elektrifizierung

Alle Filialen werden im Jahr 2020 mit Wallboxen zum Aufladen von Elektroautos aufgerüstet.

Elektrifizierung

Alle Filialen werden im Jahr 2020 mit Wallboxen zum Aufladen von Elektroautos aufgerüstet.

Druckprodukte

Für unvermeidbare Druckprodukte wie Rechnungen, Briefe etc. verbessern wir durch einen freiwilligen Beitrag, die Klima-Bilanz indem wir Projekte zur CO2-Reduzierung fördern. 

Elektro-Mobiliät

Unser Firmenfuhrpark wird zukünftig nur noch durch Autos mit „E-Kennzeichen“ ersetzt um CO2-Emissionen auf der Straße zu verringern. 

Papiertüten

Wir leeren die Restbestände unserer Plastiktüten, sind diese aufgebraucht, werden ausschließlich Papiertüten verwendet.

Ressourcen

Wir setzten vermehrt auf digitale Fertigungsmethoden und verschlankte Prozesse um Ressourcen zu bewahren und Abfall zu verringern.

Öko-Strom

Wir verwenden Öko-Stromanbieter und/oder setzen auf erneuerbare Energien. Auf firmeneigenen Dächern entstehen Photovoltaik-Anlagen um den grünen Strom, selbst zu produzieren. 

Beleuchtung

Unsere Leuchtmittel werden durch LED-Leuchtmittel ersetzt, Sie verbrauchen verhältnismäßig wenig Strom und verfügen über eine lange Lebensdauer.

Job Ticket

​Wir bieten unseren Mitarbeitern ein Job-Ticket an, welches die Möglichkeit bietet, das gesamte Liniennetz des Stuttgarter Verkehrsnetztes vergünstigt zu benutzen. Durch einen Zuschuss des Arbeitgebers und den zusätzlich gewährten Mengenrabatt des VVS kostet das Ticket weniger, als wenn die Mitarbeiter nur eine Monatskarte kaufen, oder mit dem Auto fahren.

Strom aus

Wir haben Abschalteinrichtungen installiert, welche unnötigen „Standby“-Stromverbrauch über nacht verhindern.

Getränke

Wir verwenden Stück für Stück weniger Plastik, setzen zum Beispiel bei unseren kostenlosen Mitarbeiter-Getränken auf wiederverwendbare Glasflaschen.